Überlingen – der perfekte Standort für erlebnisreiche Ausflüge

Ankommen, genießen und die Vielfalt der Region entdecken. Von Überlingen aus, gibt es unzählige Möglichkeiten, in Bodensee-Erlebnisse einzutauchen. Eine Auswahl finden Sie hier.

Überlingen – an der Sonnenseite des Sees

Eingebettet in die Hügellandschaft des Linzgaus und unmittelbar am Bodenseeufer gelegen, bietet die ehemalige Freie Reichsstadt attraktive Angebote für Alt und Jung und ist ein perfekter Ort für Genießer.

Im Herzen von Überlingen Zuhause

Das „Bürgerbräu“ liegt im alten Ortskern von Überlingen. Damit befindet es sich fernab des Trubels, aber doch so zentral, dass man schnell zum Seeufer und zur Schiffsanlegestelle spaziert ist. Oder zur Bodensee-Therme, in den Stadtgarten, in die Fußgängerzone... Langweilig wird es in der Stadt nie, die auf eine alemannische Siedlung zurück geht und 770 als „Iburinga“ erstmals urkundlich erwähnt wird. Die verkehrsgeografisch günstige Lage bildete die Grundlage für einen Aufstieg Überlingens zur blühenden Handelsstadt.

Etliche historische Zeugnisse aus dieser Zeit sind noch zu sehen und Spaziergänge durch die Stadt vermitteln einen Eindruck davon, wie die Menschen hier zu früheren Zeiten gelebt haben mögen. Heute werden viele Traditionen nach wie vor aufrecht gehalten, von denen beispielsweise das bunte Treiben an Fasnacht zeugt. Genauso zeigt Überlingen aber auch ein modernes Gesicht mit vielen Investitionen in eine weiterhin lebenswerte Zukunft. Zur Landesgartenschau 2020 wird unter anderem ein Uferpark angelegt, der Überlingen um ein 6 Hektar große und vielfach begrünte Fläche erweitern wird.